Beratung zu Unterstützter Kommunikation

Kommunizieren, auch wenn das Sprechen schwer fällt

Der Arbeitskreis Unterstützte Kommunikation der Lebenshilfe Neumarkt e.V. bietet eine umfassende und individuelle Beratung für Personen mit eingeschränkter Kommunikationsfähigkeit vom vorschulischen Alter an bis hin zu erworbenen Einschränkungen nach Abschluss der Sprachentwicklung, sowie für deren Angehörige und Bezugspersonen.

Ansprechpartnerin: Madlen Seller